Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
Berechnungsingenieur Mechanik (m/w/d) im Bereich Stackentwicklung - Job Braak - H-TEC SYSTEMS

Berechnungsingenieur Mechanik (m/w/d) im Bereich Stackentwicklung

Deine Zukunft bei H-TEC SYSTEMS

Unser Ziel: 1% der weltweiten CO2-Reduzierung mit unseren Elektrolyseuren!

Du bist bereit, die Energiewende mitzugestalten? Als technologischer Vorreiter gestalten wir von H-TEC SYSTEMS die Wasserstofftechnologie seit 25 Jahren entscheidend mit. Wir entwickeln und produzieren innovative PEM-Elektrolyseure und Elektrolyse-Stacks für die grüne Wasserstofferzeugung. Mit hoher Unabhängigkeit von unseren Konzernmüttern ausgestattet vereinen wir die Agilität eines Start-ups mit den Vorteilen aus dem globalen Vertriebsnetz und der Großprojekterfahrung von MAN Energy Solutions sowie auch vom direkten Zugang zu Kompetenz und Erfahrung von Volkswagen im Bereich der Produktionsskalierung und im zuliefererbasierten Seriengeschäft. Bringe deine Erfahrung in ein schnell wachsendes Unternehmen ein, welches Dir einmalige Gestaltungsspielräume und individuelle Entwicklungsperspektiven bietet. Werde Teil unseres leistungsstarken Teams am Standort Braak.

Deine Aufgaben

  • Mechanische Auslegung von PEM Elektrolysestacks mittels analytischer und numerischer Methoden
  • Durchführung von strukturmechanischen sowie -thermischen Finite Elemente Analysen (linear/nichtlinear)
  • Rechnerische Bewertung des Langzeitverhaltens von EL-Stacks sowie Stackbauteilen
  • Ermittlung von Bauteil-Ermüdungsfestigkeiten unter hoch- sowie niederzyklischen Beanspruchungen
  • Ausführung von Optimierungsstudien
  • Durchführung von Festigkeitsanalysen von Schrauben, Schweißnähten sowie Hilfseinrichtungen
  • Bewertung von Bauteillebensdauern hinsichtlich der geplanten Fahrweise von EL-Anlagen
  • Erstellung von technischen Dokumentationen sowie Auslegungsberichten
  • Arbeit mit internen Entwicklungsteams sowie an internen/externen Forschungsprojekten

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Physik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Mehrjährige Anwendererfahrung im Bereich FEM (z.B. Ansys, Abaqus) sowie sichere Anwendung von CAD-Systemen (z.B. SolidWorks)
  • Erfahrung im Bereich der mechanischen Auslegung sowie numerischen Simulation von Druckbehältern
  • Kenntnisse im Bereich Betriebsfestigkeit, Dichtungs- und Werkstofftechnik
  • Erfahrung in der Anwendung von Regewerken und Normen
  • Umgang mit MS-Office-Programmen sowie ERP-Systemen
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich PEM-Elektrolyse oder Brennstoffzellentechnik
  • Teamplayer mit selbständiger und gewissenhafter Arbeitsweise

Deine Perspektive

  • Eine Arbeitsstelle mit Zukunft, ein tolles Team mit flachen Hierarchien und Start Up Spirit
  • Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Mobiles Arbeiten mit modernen Technologien und flexible Arbeitszeit
  • Socializing Events wie Sommer- und Weihnachtsfest, Grillen und Spaß bei der Arbeit
  • 30 Tage Urlaub und eine attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Essenszuschuss
Bewerben
H-TEC SYSTEMS entwickelt und produziert innovative PEM-Elektrolyseure und Elektrolysestacks. Unsere Kunden stellen mit unseren Technologien wirtschaftlich, effizient und flexibel grünen Wasserstoff her. Wir arbeiten an zwei Standorten in Deutschland für eine erfolgreichen Energiewende über alle Sektoren hinweg und gestalten als technologischer Vorreiter mit über zwanzig Jahren Erfahrung die Wasserstoffwirtschaft.

WIR HABEN EINE VISION von einer Welt, in der man fährt, reist, heizt, produziert und konsumiert, ohne der Umwelt zu schaden.

WIR SIND AUF EINER MISSION, um die Energiewende voranzutreiben, in dem wir Technologien entwickeln, die erneuerbare Energien effizient in grünen Wasserstoff umwandeln.

Das Ziel von H-TEC SYSTEMS ist die Erzielung der geringsten Gestehungskosten für grünen Wasserstoff durch den Einsatz führender PEM-Elektrolysetechnologie.

Die Wasserstoff-Speichertechnologie ist keine bloße Zukunftsmusik, sondern bereits heute erprobte Praxis. Wir zeigen Dir aktuelle Projekte, die auf PEM-Produkte von H-TEC SYSTEMS setzen:

Kontaktperson