Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
Personalreferent (m/w/d) - Job Neuruppin - Stellenangebote - MHB Fontane

Personalreferent (m/w/d)

Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) ist eine staatlich anerkannte Universität in kommunaler und gemeinnütziger Trägerschaft. Mit ihren vier Campusstandorten in Bernau, Brandenburg an der Havel, Neuruppin und Rüdersdorf sieht ihren Gründungsauftrag in einer Antwort auf geänderte Anforderungen an das Gesundheitswesen in einem Flächenland und steht für praxisorientierte und wissenschaftsbasierte Lehrkonzepte sowie für die Einheit von Forschung, Lehre und Patient*innenversorgung.
An der Medizinischen Hochschule Brandenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Personalreferent (m/w/d) zu besetzen.

Ihre Aufgaben

- Verwaltung von Arbeitsverträgen
- Zusammenführung verschiedener Personalprozesse an der MHB und Optimierung dieser
- Qualitätssicherung der erstellten Personalprozesse
- strategische Personalplanung
- Betreuung des Bewerbungsprozesses
- Personalentwicklung
- Erstellen eines einheitlichen on- und offboarding- Konzeptes und die Koordination der Ein- und  Austritte von Mitarbeitern (m/w/d)
- Implementierung neuer Prozesse mit Hilfe unserer Personalverwaltungssoftware
- Teilnahme an regelmäßigen Meetings im Bereich Personal
- Ansprechpartner für Mitarbeiter*innen bei personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen  Fragestellungen
 

Ihr Profil

- ein abgeschlossenes Studium im Bereich Personalwirtschaft, BWL oder eine vergleichbare   Qualifikation
- Berufserfahrung in der Personalarbeit
- Erfahrung in der Ausfertigung und Prüfung von Personalverträgen
- Kenntnisse im Personal - und Betriebsverfassungsrecht
- Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeit 
- Erfahrungen im Bereich Dokumentenmanagement
- Organisationstalent
- Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein 
- sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache 
- Bereitschaft zur Fortbildung und Weiterbildung
 

Wir bieten Ihnen:

- eine unbefristete Stelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden
- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem sinnstiftenden Umfeld
- die Möglichkeit, an der Weiterentwicklung unserer Universität mitzuwirken
- flache Hierarchien, eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einemengagierten Team
- eine herausfordernde Tätigkeit und die Möglichkeit des selbstständigen Aufbaus neuer Strukturen an der MHB
- flexible Arbeitszeiten
Die MHB fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und sieht in der Vielfalt ihrer Belegschaft einen großen Gewinn. Im Sinne der Diversität begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit verschiedenen Hintergründen.

Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular. Ihre Unterlagen laden Sie bitte als einzelne PDF-Dateien hoch. Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Starttermin können Sie ebenfalls über das Formular angeben.

Für inhaltliche Auskünfte zur Stelle wenden Sie sich bitte an Dr. Gerrit Fleige, Geschäftsführer und Kanzler, der Ihnen per Telefon unter 03392/39-14104 gerne zur Verfügung steht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bewerben

Am Mute hängt der Erfolg.

Was Brandenburgs berühmtester Dichter Theodor Fontane einst lehrte, dient heute als Handlungsmaxime für ein visionäres Projekt: die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) – Deutschlands jüngste Bildungseinrichtung für zukünftige Ärzt*innen und Psycholog*innen.

Kontaktperson

Sophie Dülfer
E-Mail anzeigen