Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
UX Designer (m/w/d) - Job Sinsheim, Pirmasens, Karlsruhe-Durlach, Rosenheim, Homeoffice - GEBHARDT Intralogistics Group

UX Designer (m/w/d)

GEBHARDT Intralogistics Group

Die GEBHARDT Fördertechnik GmbH zählt mit ihrem Hauptsitz in Sinsheim und ihren internationalen Niederlassungen zu einem der führenden Anbieter von Materialfluss- und innerbetrieblichen Logistiksystemen. Seit 70 Jahren entwickelt GEBHARDT maßgeschneiderte Komplettlösungen. Angefangen mit klassischer Fördertechnik erweiterte sich GEBHARDT stetig und entwickelt Next-Generation-, Industrie 4.0 fähige Intralogistik-Software und Hardware.

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir einen talentierten UX Designer, der uns mit Leidenschaft und vollem Einsatz bei der Entwicklung von hochverfügbaren Sortieranlagen, missionskritischen Materialflusssteuerungen und fahrerlosen Transportsystemen unterstützen. Moderne Methoden lassen unsere Teams nie das Ziel aus dem Auge verlieren, qualitativ hochwertige Software mit hoher Testabdeckung an Kunden auszuliefern.

Voll- oder Teilzeit

AUFGABEN, DIE AUF SIE WARTEN:

  • Design, Entwicklung, Test und Dokumentation für die grafischen Benutzeroberflächen unserer Softwareprodukte
  • Erstellung von detaillierten Interaktionskonzepten von ersten Skizzen, über Wireframes bis hin zu interaktiven Prototypen
  • Begleitung der Implementierung aus UX-Sicht
  • Die standortübergreifende Mitarbeit in einem agilen, interdisziplinären Entwicklungsteam, welches gerne gemeinsam Verantwortung übernimmt

FÄHIGKEITEN, DIE BENÖTIGT WERDEN:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im UX- Umfeld
  • Hoher Anspruch an Design und ein Gespür für Ästhetik und der Bedürfnisse der User
  • Deutsch und Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

LEISTUNGEN, DIE WIR BIETEN:

  • Flexible Arbeitszeiten, auch aus dem Homeoffice, für eine optimale Work-Life Balance
  • Offene Kommunikation und kreative Mitgestaltung des Unternehmens
  • Zukunftsorientierte Aufgabenstellungen und Technologien mit garantierter Kompetenzerweiterung
  • Stark expandierendes Unternehmen mit regelmäßigen Veranstaltungen und Benefits
Bewerben
Elfriede und Richard Gebhardt begannen 1952 im badischen Berwangen mit der Produktion von Fördergeräten. Erfindergeist und unternehmerische Visionen erweiterten sehr bald die Geschäftsfelder. Heute agiert die GEBHARDT Group nach dem Motto: „Partnership in Motion“. Zahlreiche internationale Installationen sind Belege für besondere Kompetenz und über Jahrzehnte entwickeltes Know-How.

Kontaktperson