Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
GIS-Developer (m/w/d) - Job Hamburg - Jobs

GIS-Developer (m/w/d)

GIS-DEVELOPER (m/w/d)

im Bereich Logistik- und Unternehmensimmobilien an unserem Hauptsitz in Hamburg ab sofort gesucht.

Die GARBE Industrial Real Estate GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist einer der führenden Anbieter und Manager von Logistik- und Unternehmensimmobilien in Deutschland. Die GARBE Industrial Real Estate GmbH entwickelt, kauft bzw. verkauft, vermietet, verwaltet und finanziert hochwertige nachvermietbare Gewerbeimmobilien an attraktiven national-en und internationalen Verkehrs- und Industriestandorten. Mit rund 4,5 Millionen Quadratmetern vermietbarer Fläche betreut die GARBE Industrial Real Estate GmbH aktuell 180 Objekte im Wert von 7 Milliarden Euro.

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE?

  • Programmierung von GIS-Applikationen für diverse Unternehmensabteilungen

  • Unterstützung bei der Konzeption, Bereitstellung und Weiterentwicklung hauseigener Web-Applikationen

  • Mitarbeit im GIS-Team zur strategischen Unterstützung der GARBE-Gruppe

  • Beschaffung und Aufbereitung von Geodaten

WELCHE QUALIFIKATIONEN BRINGEN SIE MIT?

  • Abgeschlossenes Studium der Geoinformatik, Informatik, Geographie, Data Science oder vergleichbarer Studiengang bzw. Quereinstieg bei fachlicher Eignung ebenfalls möglich

  • Routinierter Umgang mit Esri-Software (ArcGIS Pro, ArcGIS online)

  • Vertiefte Kenntnisse/Programmiererfahrung in Javascript und ArcGIS API für Js

  • Datenbanken wie beispielsweise PostgreSQL bzw. PostGIS

  • Python und Arcpy

  • Sicherer Umgang mit Office 365

  • Deutsch- und Englisch-Kenntnisse mindestens auf B2-Niveau

UNSER ANGEBOT:

  • Moderner Arbeitsplatz in der Hamburger HafenCity

  • Gute Hard- und Softwareausstattung (Leistungsfähige Workstation, ArcGIS Pro, ArcGIS Enterprise, QGIS)

  • Gutes Betriebsklima, hoch motiviertes Team, flache Hierarchien

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

  • Individuell gestaltbare Weiterbildungsmöglichkeiten, Zuschuss zum HVV-Ticket und weitere Corporate Benefits