Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
Softwareentwickler (m/w/d) Schwerpunkt DevOps für IoT -Services - Job Homeoffice - Karriere bei GFR

Softwareentwickler (m/w/d) Schwerpunkt DevOps für IoT -Services


Für unsere Standorte in Verl, Jena, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Dresden, München oder einem anderen Standort suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Softwareentwickler (m/w/d) mit dem Schwerpunkt DevOps für IoT- Services.

Wie Sie uns unterstützen können:

  • Innerhalb eines interdisziplinären Teams konzipieren und entwickeln Sie agil neue Lösungen von IoT- Cloud Services im Bereich Building Automation und betreuen deren Lebenszyklus
  • Sie leisten einen wertvollen Beitrag zum Aufbau innovativer Cloud-Infrastrukturen und -applikationen, z.B. im Bereich IoT, Analytics, BI, Portale und Apps
  • Einsatz von DevOps-Prinzipien (z.B. Infrastructure as Code mit Azure ARM oder Bicep zum Aufbau von Infrastrukturen)
  • Neben der Wartung bereits bestehender Funktionalitäten stellen Sie die Qualität der erstellten Software durch die Automatisierung von Tests sicher
  • Darüber hinaus wirken Sie aktiv in internen Projektteams mit und arbeiten eng mit den technischen Bereichen des Unternehmens zusammen, insb. mit den Bereichen Entwicklung und Produktmanagement

Was Sie mitbringen sollten:

  • Ihr Studium der Informatik oder eines ähnlichen Studiengangs haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über umfangreiche Erfahrungen mit Java und Spring
  • Sie besitzen praktische Erfahrung mit Cloud Entwicklung und Hosting sowie Continuous Integration und Deployment, wie z.B. mit Microsoft Azure
  • Sie haben erste Erfahrungen im Bereich des Azure IoT Stacks (Azure IoT Hub, IoT Edge, ADT, ADX)
  • Sie sind vertraut mit Entwicklungstools wie Jenkins, GIT, Azure DevOps, GitHub Actions, Linux, Docker, etc.
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit Webservices und Schnittstellen (HTTPS, REST, GraphQL, XML, JSON und CSV)
  • Datenbankkenntnisse in MySQL, Microsoft SQL, MongoDB, Zeitserien-Datensysteme, ELK oder Redis sind von Vorteil 
  • Sie haben Spaß und Erfahrung in agiler Softwareentwicklung, z.B. SCRUM
  • Teamfähigkeit und Spaß an der Umsetzung neuer Ideen sowie eine kommunikative und kooperative Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Was wir Ihnen bieten:

  • Zukunftsorientierte und hochinteressante Aufgaben in einem innovativen Arbeitsumfeld mit Bosch und Microsoft
  • Agile Softwareentwicklung in einem hochmotivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Langfristige Zusammenarbeit in einem teamorientierten Unternehmen
  • Eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem zukunftsstarken Unternehmen mit umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung und sehr gute betriebliche Sozialleistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne telefonisch vorab unter 05246 962-118.

GFR - Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH
Personalabteilung Judith Lummer
Kapellenweg 42, D-33415 Verl
 
Bewerben
Tätigkeitsbereich
IT und Software-Entwicklung
Standort
Homeoffice
Arbeitsverhältnis
Vollzeit

Seit über 40 Jahren ist die GFR - Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH mit heute rund 300 Mitarbeitern ein führender Anbieter für die Entwicklung innovativer Systemlösungen für integriertes Gebäudemanagement sowie effiziente Gebäude- und Raumautomation. Wir sorgen mithilfe der Digitalisierung und moderner Technologien für eine nachhaltige und energieeffiziente Verwendung von Ressourcen. Die GFR ist seit Oktober 2019 Teil von Bosch Building Technologies und wird die Zukunft des intelligenten Gebäudes als Teil des Bosch ECO-Systems prägen. 

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen! Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von zahlreichen Arbeitgeberleistungen und Benefits.

Kontaktperson

Judith Lummer
E-Mail anzeigen